CHRISTIAN LAING
Gallery Owner

DR. DAGMAR KRONENBERGER-HÜFFER
Art Historian

DR. THOMAS EICKHOFF
Cultural Historian

Das durch die räumlich erweiterten Möglichkeiten geprägte Galerie-Verständnis als ein ebenso Musik (Konzerte) wie Literatur (Lesungen) einbeziehendes öffentliches Kulturforum wird von einem passionierten Engagement für das „unbeschränkte“ Erleben von Kunst getragen. Aus diesem Grund möchte das Team der Galerie Laing eine kommunikative Begeisterung aller Kunstinteressierten – und die, die es werden wollen (!) – befördern und jedweden Besucher an eine anregende, wohltuend „undistanzierte“ Begegnung mit Kunst heranführen. Gern auch bei einem Kaffee, Wein oder Wasser – ob im gemeinsamen Gespräch oder womöglich allein bei der Lektüre der zahlreich vorhandenen Kunstbände an einer der „Sitzinseln“, die den Besuchern die Gelegenheit zum entspannten Verweilen im Angesicht bedeutender Kunst eröffnen.